• Do. Sep 24th, 2020

Flatlines Radio und GothicPedia

begleitende Webside zu den Laut.FM Radio Sendern – 7 Sender! – Einfach durchklicken! Flatlines / Gothic / EBM / PostPunk / Punk / NeoFolk / Mittelalter

DESCENDANTS OF CAIN – New Album Trilogy

VonChris

Mai 1, 2020

Drei Jahre nach der Veröffentlichung seines immens erfolgreichen Albums „Conversations With Mirrors“ ist D M Kruger alias DoC mit seinem bis dato wohl ambitioniertesten Projekt zurück. 31 Songs, die drei sehr unterschiedliche Alben bilden, jedoch eine Einheit erschaffen – The Anthropo$cene Trilogy.

Das Set beginnt mit dem Album „Living With You“. Aus elf Stücken bestehend, reißt es den Vorhang herunter von all dem, was wir als normal bezeichnen. Ein unbeirrter Blick hinter die grellen Lichter und den Glamour unserer domestizierten Gesellschaft. Knallhart und unerbittlich prangert dieses Album die Dysfunktion der Welt an, die wir geschaffen haben, und stellt bestehende soziale Normen in Frage, ohne mit der Wimper zu zucken. Schwer und synthetisch ist dieses Album ein Schlag ins Gesicht von Unterdrückung, Indoktrination und Kleingeistigkeit.

Das zweite Album mit dem Titel „The Antidote To Sanity“ beinhaltet ebenfalls elf Songs und spiegelt die Tragödie zwischen den beiden Hauptkräften wider, die unser Leiden beeinflussen. Das Leben selbst zu leben und die soziale Dysfunktion. Dinge, die wir nicht kontrollieren können; Dinge, mit denen wir alle uns auseinandersetzen müssen, verbunden mit den Dingen, die wir uns selbst und einander antun und somit das Leid in der Welt vermehren. „The Antidote To Sanity” spiegelt die allgegenwärtige Herausforderung, in einer dysfunktionalen Gesellschaft in einem gleichgültigen Universum zu leben, und die daraus entstehenden Auswirkungen auf uns als Individuen wider.

Das dritte und letzte Album „Songs For A Revolution“, bestehend aus neun Songs, beschließt die Trilogie und gibt dem Zuhörer ein Ventil für die durch die ersten beiden Alben hervorgerufenen Emotionen. Hier begegnen wir der Aufgabe und der Richtung, dem Bedürfnis und der Inspiration zu überleben und unsere Ideale und Moral über den Morast, der unsere Anforderungen und Hürden gestaltet, zu heben. Der Hörer wird daran erinnert, dass das Feuer der eigenen Leidenschaft immer noch in einem brennt, egal wie sehr die Welt danach trachtet, einen zum Schweigen zu bringen und unterzuordnen.

Die Alben selbst können einzeln oder, um das volle Hörerlebnis zu erfahren, als Playlist von zwei Stunden und elf Minuten gehört werden. (Quelle ECHOZONE)

 

The Antidote To Sanity Cover Front 1440px
Living with you
Living With Your Cover Front 1440px
The Antidote to Sanity
Living With Your Cover Front 1440px
Total Page Visits: 368 - Today Page Visits: 1